Logo
Startseite || Vorwort || Hilfe || FAQ || FAQ (English) || Kosten || Kontakt || Datenschutz || Impressum

Login
Benutzer-ID:

Kennwort:

oder
registrieren
Kalender
September August Juli Juni Mai April März Februar Januar Dezember November Oktober
Vorwort Blog Blog:Unterricht Blog:Unterwegs Methodisches Notizbuch Hilfe Tech. Support Häufige Fragen FAQ (english) Kosten Gedanken zum Monat Partner & Links Bibliografische Hinweise Impressum

02.08.2020

August 2020

Wir sind von unserer Corona-Erkundungsreise an der Ostsee zurück ... Lesen wir erst einmal die NABU-Naturbeobachtungstipps für den Monat August

"Spinnenvielfalt im Altweibersommer. Tage voller Leben: Im August herrscht Hochsommer! Laue Sommernächte sind erfüllt vom Summen der Mücken, das Heidekraut blüht und Greifvögel ziehen umher auf der Suche nach Nahrung. Auch Fledermäuse können jetzt häufig entdeckt werden." mehr ...



03.08. - 09.08.2020 / 32


Deutschlandfunk Kultur – Zeitfragen / 30.07.2020
Wasser
Eine rätselhafte Flüssigkeit / Von Marko Pauli


Wasser ist ein Geschenk des Kosmos. Aber eines, das voller Rätsel steckt: So kann Eis auch heiß sein - oder schwarz. Und in Gewässern leben Milliarden unerforschter Mikrobenarten. Im Kampf gegen den Klimawandel könnten sie eine wichtige Rolle spielen. Was ist Wasser?


tagesschau.de / 02.08.2020
Trauer in Auschwitz
Gedenken an ermordete Sinti und Roma

Mehr als 500.000 Sinti und Roma wurden während der Nazi-Diktatur in Europa ermordet. Am "Tag des Gedenkens" erinnerten Politiker und Mitglieder der Kirchen an die Greuel unter Hitler in Europa.


Deutsche Welle
Griechenland
Laschet bricht Besuch im Flüchtlingslager Moria ab /
04.08.2020


Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Laschet will sich auf der griechischen Insel Lesbos ein Bild von der Lage der Flüchtlinge machen. Doch im Camp Moria rät der Sicherheitschef ab, den "wilden" Lagerteil aufzusuchen.


ippnw / Ein Verbot von Atomwaffen naht
Pressemitteilung vom 7. August 2020

Drei  Staaten treten am Hiroshima-Jahrestag den UN-Vertrag über das Verbot von Atomwaffen bei


10.08. - 16.08.2020 / 33


Blog: Gentrifizierung

Nachtrag: TELEPOLIS
Das Ende des "Goldenen Zeitalters" des Kapitalismus und der Aufstieg des Neoliberalismus
24. November 2008 Tomasz Konicz


Kurze Geschichte der Weltwirtschaftskrise Teil 1

Die seit über einem Jahr am Abgrund taumelnde, globale Finanzbranche hat einen Schritt nach vorne getan und befindet sich nun im freien Fall. Lehman Brothers, AIG, Northern Rock - wer kann noch all die einstmals mächtigen Finanzkonzerne, Versicherer oder Hypothekenbanken aufzählen, die in immer kürzeren Abständen der Finanzkrise zum Opfer fallen? Angesichts der im atemlosen Tempo voranschreitenden Implosion des in den letzten drei Dekaden errichteten, internationalen Finanzsystems scheint es geboten, die Genese und Entwicklung eben dieser einem Kartenhaus gleich zusammenbrechenden, globalen Architektur der Weltfinanzmärkte nachzuzeichnen.


17.08. - 23.08.2020 / 34


LTO Legal Tribune Online / 18.08.2020
BVerfG zu Strafe wegen Containerns
Auch Müll ist geschützt / von Tanja Podolski

Containern darf bestraft werden. Die wegen Diebstahls schuldig gesprochenen Studentinnen blieben mit ihren Verfassungsbeschwerden erfolglos. Der Gesetzgeber dürfe auch das Eigentum an wirtschaftlich wertlosen Sachen schützen, so das BVerfG.


24.08. - 30.08.2020 / 35


Deutschlandfunk Kultur – Politisches Feuilleton / 24.08.2020
Plötzlich entschleunigt
Corona und die seelischen Kosten der Moderne
Überlegungen von Christian Kohlross

Corona hat unser Leben radikal verlangsamt. Nun zeigt sich ein kollektiv verdrängtes Unbehagen an der Kultur der Beschleunigung. Wie umgehen, mit aufkommenden Sinnfragen, Angst und Aggression? Das fragt sich der Kulturwissenschaftler Christian Kohlross.


Themen des Monats

  • Wasser
  • Trauer in Auschwitz
  • Verbot der Atomwaffen
  • Gentrifizierung
  • Lebensmittelverschwendung / Containern




Partner & Links
Friedensforschung an der UNI Kassel

Copyright © Dr. Margret Liebezeit, 2004 - 2020. Alle Rechte vorbehalten.