Logo
Startseite || Vorwort || Hilfe || FAQ || FAQ (English) || Kosten || Kontakt || Datenschutz || Impressum

Login
Benutzer-ID:

Kennwort:

oder
registrieren
Kalender
Dezember November Oktober September August Juli Juni Mai April März Februar Januar
Vorwort Blog Blog:Unterricht Blog:Unterwegs Methodisches Notizbuch Hilfe Tech. Support Häufige Fragen FAQ (english) Kosten Gedanken zum Monat Partner & Links Bibliografische Hinweise Impressum
<< März Immerwährender Kalender: April Mai >>
Programm der Woche

Woche 1

Weithin leuchtet der Blütenteppich aus Osterglocken unter den Gehölzen ...

Woche 2

Unter dem Motto „Stadt – Land – Fluss" laden 140 Radfernwege auf rund 40.000 Kilometern dazu ein, Deutschland aus der Sattelperspektive zu erleben. mehr ...

Woche 3

Am 25. April 2018 findet der 21. Tag gegen Lärm – International Noise Awareness Day statt.
Das Motto lautet dann "Laut war gestern!".

In Deutschland ist der "Tag gegen Lärm" eine Aktion der Deutschen Gesellschaft für Akustik (DEGA e.V.).
An diesem Aktionstag geht es darum, die Aufmerksamkeit auf die Ursachen von Lärm und seine Wirkungen zu lenken, mit dem Ziel, die Lebensqualität nachhaltig zu verbessern.
Die Informationen und Aktionen am "Tag gegen Lärm" richten sich an Erwachsene und Kinder sowie fachlich interessierte Kreise und politisch Verantwortliche.

 
Themen-Spezial

Spektrum: Öffentlichkeit

08.03.2018: Sieben Jahre nach der Atomkatastrophe von Fukushima werden die gesundheitlichen Folgen für die Menschen in den verstrahlten Gebieten immer deutlicher. Darauf weist die Ärzteorganisation IPPNW anlässlich des siebten Jahrestages hin. Seit dem Jahr 2011 stellte die Fukushima Medical University (FMU) in Reihenuntersuchungen bei 194 Kindern in der Feinnadelbiopsie Krebszellen fest. mehr

Spektrum: Alltag

Pollenflugkalender
Der Pollenflug im Jahresüberblick

Unser Pollenflugkalender zeigt Ihnen genau, wann verstärkte Aufmerksamkeit geboten ist. Die verschiedenen Farben in der Tabelle markieren die Abstufungen "mögliches Vorkommen", "Vor- bzw. Nachblüte" und "Hauptblüte".

Spektrum: Kultur

1995 hat die UNESCO den 23. April, den Todestag von Shakespeare und Cervantes, zum Welttag des Buches ausgerufen. Dieser Gedenktag erinnert an die weitreichende Rolle des Buches und seine unverzichtbare Bedeutung in der Informationsgesellschaft.

 
Woche 3

Sprach-Mix

Wo sich Werra und Fulda zur Weser vereinigen, liegt eine der schönsten Städte mit Bauwerken der Weser-Renaissance und mit Fachwerkhäusern: Hannoversch Münden. Eines der prächtigsten Bauwerke der Stadt ist das Rathaus.

Nebensätze

Damit man gleich nach dem Winter etwas Blühendes auf dem Balkon hat, können Stiefmütterchen gepflanzt werden. Sobald nachts kein Frost mehr zu erwarten ist, werden die kleinen Pflänzchen in Balkonkästen oder ins Beet gepflanzt.

Passiv

Um Frauen eine Vollzeitbeschäftigung zu ermöglichen, müssen die Rahmenbedingungen für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ausgebaut werden. Angepackt werden muss auch das starke Einkommensgefälle zwischen Frauen und Männern.

 
   
Links

Romantik und Revolution

Börsenverein des deutschen Buchhandels

Gutenberg Museum Mainz

Jüdisches Museum

Brücke-Museum Berlin

Aktuelle Nachrichten aus dem Bereich Buch und Medien
Partner & Links
Die Zeit

Copyright © Dr. Margret Liebezeit, 2004 - 2018. Alle Rechte vorbehalten.