Logo
Startseite || Vorwort || Hilfe || FAQ || FAQ (English) || Kosten || Kontakt || Support || Impressum

Login
Benutzer-ID:

Kennwort:

oder
registrieren
Kalender
Oktober September August Juli Juni Mai April März Februar Januar Dezember November
Vorwort Blog Blog:Unterricht Blog:Unterwegs Methodisches Notizbuch Hilfe Tech. Support Häufige Fragen FAQ (english) Kosten Gedanken zum Monat Partner & Links Bibliografische Hinweise Impressum
<< Juni Immerwährender Kalender: Juli August >>
Programm der Woche

Woche 1

Die Kinder finden auf dem Spielplatz viele Möglichkeiten zum Klettern, Rutschen, Springen und Balancieren. mehr...

Woche 2

03. Juli 2016 / Deutschland bezwingt Italien
Finito! Aus Bordeaux berichten Rafael Buschmann und Peter Ahrens
"Trauma überwunden, grenzenloser Jubel - das Viertelfinale gegen Italien wird das DFB-Team wohl nie wieder vergessen. Trotzdem zeigt die deutsche Mannschaft eine ähnliche Demut wie schon bei der WM 2014." mehr bei SPIEGEL ONLINE

Woche 3

FERIENBEGINN - Auf Ihr Auto müssen Sie nicht verzichten - mit dem AutoZug der Deutschen Bahn lassen Sie sich an Ihr Ferienziel bringen.

 
Themen-Spezial

Spektrum: Öffentlichkeit

Stand: 16.07.2014 / Die globale Nachhaltigkeitsagenda ab 2015
"Auf dem Rio+20-Gipfel 2012 wurde beschlossen, die 2015 auslaufenden Milleniums-Entwicklungsziele in global gültige „Nachhaltige Entwicklungsziele“ zu integrieren und so ein gleichwertiges Miteinander von sozialen, ökologischen und ökonomischen Bedürfnissen zu erreichen." mehr

Spektrum: Alltag

Natur & Reisen: Seit Mitte des 19. Jahrhunderts zieht es die Sonnenhungrigen traditionell Sommer für Sommer an den herrlichen, weißen Ostseestrand auf der Insel Usedom. mehr ...

Spektrum: Kultur

Schiffe, Häfen und Meere sind zentrale Motive in der deutschen Malerei des 19. und frühen 20. Jahrhunderts. Seestücke von Caspar David Friedrich bis Emil Nolde waren in der Hamburger Kunsthalle vom 24. Juni bis 11. September 2005 zu sehen.

 
Woche 3

Sprach-Mix

Sonnenschutzmittel gibt es in verschiedenen Ausführungen: Creme, Emulsion, Gel und Öl. Die besten Produkte enthalten Filter, welche gegen die UVA- und UVB-Strahlen schützen.

Deklination

Die Ausstellungen des Brücke-Museums sind in erster Linie den Künstlern der Brücke gewidmet. 1906 treten Emil Nolde, Max Pechstein und der Schweizer Cuno Amiet der Künstler-Gruppe bei.

Partizipialattribute

Das abgetropfte Gemüse mit den Erbsen und den Zucchini-Scheiben mischen. Den Gemüse-Kuchen im vorgeheizten Backofen auf der untersten Schiene in ca. 40 Minuten goldgelb backen. Die in der Zwischenzeit abgekühlten Eier werden geschält, abgespült und wie die Tomaten in Achtel geschnitten.

 
   
Links

Hentrich&Hentrich - Der Verlag für jüdische Kultur und Zeitgeschichte

onlinekunst.de

Anna - Seghers - Gedenkstätte

Künstlerdorf Worpswede

Kurt - Tucholsky - Gedenkstätte im Schloß Rheinsberg.

Aktuelle Nachrichten aus dem Bereich Buch und Medien
Partner & Links
NABU

Copyright © Dr. Margret Liebezeit, 2004 - 2017. Alle Rechte vorbehalten.