Logo
Startseite || Vorwort || Hilfe || FAQ || FAQ (English) || Kosten || Kontakt || Datenschutz || Impressum

Login
Benutzer-ID:

Kennwort:

oder
registrieren
Kalender
Juli Juni Mai April März Februar Januar Dezember November Oktober September August
Vorwort Blog Blog:Unterricht Blog:Unterwegs Methodisches Notizbuch Hilfe Tech. Support H�ufige Fragen FAQ (english) Kosten Gedanken zum Monat Partner & Links Bibliografische Hinweise Impressum
< voriger Monat Jahresübersicht/Archiv nächster Monat >

Christian Morgenstern (1871-1914)
Lied der Sonne

Ich bin die Mutter Sonne und trage
die Erde bei Nacht, die Erde bei Tage.
Ich halte sie fest und strahle sie an,
dass alles auf ihr wachsen kann.
Stein und Blume, Mensch und Tier,
alles empfängt sein Licht von mir.
Tu auf dein Herz wie ein Becherlein,
denn ich will leuchten auch dort hinein!
Tu auf dein Herzlein, liebes Kind,
dass wir e i n Licht zusammen sind!
~~~~~~~~
„Der Krieg ist ein Instrument der Politik; er muss notwendig ihren Charakter tragen, er muss mit ihrem Maße messen; die Führung des Krieges in seinen Hauptumrissen ist daher die Politik selbst, welche die Feder mit dem Degen vertauscht, aber darum nicht aufgehört hat, nach ihren eigenen Gesetzen zu denken.“
Carl von Clausewitz (1780-1831)
~~~~~~~~
Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.
Albert Einstein (1879-1955)
~~~~~~~~
"Es ist sehr gut denkbar, dass die Herrlichkeit des Lebens
um jeden und immer in ihrer ganzen Fülle bereit liegt, aber
verhängt, in der Tiefe, unsichtbar, sehr weit.
Aber sie liegt dort, nicht feindselig, nicht widerwillig, nicht
taub. Ruft man sie mit dem richtigen Namen, dann kommt
sie. Das ist das Wesen der Zauberei, die nicht schafft,
sondern ruft." Franz Kafka – aus den Tagebüchern

Zum 100. Todestag von Franz Kafka (1883-1924) am 3. Juni

zum Übungskalender
 

Gedanken zum Juni 2024

Monat Juni
 
Deutschlandfunk Kultur / Antisemitismusvorwurf
Historiker: Verbleib von TU-Präsidentin Rauch kann Chance sein
Mendel, Meron · 06. Juni 2024

"Die Berliner TU-Präsidentin Rauch bleibt im Amt. Sie hatte sich für Likes für antisemitische Posts entschuldigt und Aufarbeitung versprochen. Der Historiker Meron Mendel sieht so eine Chance, lagerübergreifend gegen Antisemitismus an Unis vorzugehen."

BLOG: Cancelculture / Wissenschaftsfreiheit / Meinungsfreiheit, Anstand und Respekt



Deutschlandfunk Kultur / Jürgen Habermas wird 95
Der Erfinder der Öffentlichkeit / Felsch, Philipp / 18. Juni 2024
Der Biograf Philipp Felsch würdigt die Rolle des Philosophen Jürgen Habermas als Intellektueller. Es sei dessen Verdienst, die Bedeutung der Öffentlichkeit für die Demokratie entdeckt zu haben. Habermas wird 95 Jahre alt.

BLOG:


IPPNW-Pressemitteilung vom 18. Juni 2024
Den Gazastreifen zum Hungergebiet erklären
Humanitäre Katastrophe im Gazastreifen

18.06.2024 "Die deutsche Sektion der ärztlichen Friedensorganisation IPPNW unterstützt die Forderungen des Aufrufs von zivilgesellschaftlichen Organisationen, den Gazastreifen zum Hungergebiet zu erklären. Die Vereinten Nationen und die Palästinensische Autonomiebehörde werden aufgerufen, den Gazastreifen aufgrund von Hungersnot, Umweltverschmutzung und der Ausbreitung von Krankheiten unverzüglich zum Hungergebiet zu erklären und die notwendigen Maßnahmen zum Schutz seiner Bewohner/-innen zu ergreifen."

BLOG:



der Freitag / Rezan Ali zum Weltflüchtlingstag: „Ich wollte in Syrien keine Menschen töten“
Interview: Im Gespräch mit dem „Freitag“ berichtet Rezan Ali von seiner Flucht, dem Leben in Deutschland und seinen Wünschen für die Zukunft
Laura Schlagheck / 20.06.2024

< voriger Monat Jahresübersicht/Archiv

zum Übungskalender
nächster Monat >
Partner & Links
Amnesty International

Copyright © Dr. Margret Liebezeit, 2004 - 2024. Alle Rechte vorbehalten.