Logo
Startseite || Vorwort || Hilfe || FAQ || FAQ (English) || Kosten || Kontakt || Datenschutz || Impressum

Login
Benutzer-ID:

Kennwort:

oder
registrieren
Kalender
September August Juli Juni Mai April März Februar Januar Dezember November Oktober
Vorwort Blog Blog:Unterricht Blog:Unterwegs Methodisches Notizbuch Hilfe Tech. Support H�ufige Fragen FAQ (english) Kosten Gedanken zum Monat Partner & Links Bibliografische Hinweise Impressum

01.09.2021

September 2021

Warme Farben und kühlere Nächte
Die NABU-Naturtipps für September

Im Übergang vom Sommer in den Herbst ist der September einer der schönsten Monate. Nun können die Früchte des Sommers genossen werden und Hirsche beim Röhren gehört werden.


30.08. - 05.09.2021 / 35


Zum Antikriegstag 2021 am 1. September
Deutscher Gewerkschaftsbund / 28.04.2021

Gedenken an die Befreiung vom Faschismus 1945
Darum muss der 8. Mai ein bundesweiter Feiertag werden


DGB und Gewerkschaften fordern, den 8. Mai zu einem bundesweiten Feiertag zu erklären. Vor 76 Jahren endete der Zweite Weltkrieg, Deutschland und Europa wurden vom Faschismus befreit. Der Tag erinnert an die Schrecken der Vergangenheit und mahnt vor Rassismus und Hetze in Gegenwart und Zukunft.


DGB Jugend / Corona-Ausbildungsstudie / 24.08.2021
Generation Corona auf dem Ausbildungsmarkt verhindern!

"Stu­die zu den Aus­wir­kun­gen der Co­ro­na-Pan­de­mie auf die dua­le Be­rufs­aus­bil­dung
Fast drei Vier­tel der be­frag­ten Aus­zu­bil­den­den er­le­ben er­heb­li­che Be­las­tun­gen durch die Co­ro­na-Pan­de­mie. Mit Blick auf die dua­le Be­rufs­aus­bil­dung drückt sich die Be­las­tung vor al­lem in Zu­kunfts­angst aus: Mehr als ein Drit­tel der Aus­zu­bil­den­den ma­chen sich „große“ oder „sehr große“ Sor­gen, ih­re Aus­bil­dung nicht er­folg­reich ab­schlie­ßen zu kön­nen."


06.09 - 12.09.2021 / 36


Süddeutsche.de

29.08.2021 / Brexit: Die EU muss Johnson bremsen
Der britische Premier will die Zollregeln für Nordirland nicht wie vereinbart umsetzen. Damit gefährdet er die Integrität des Binnenmarktes und den Schutz der Verbraucher, auch in Deutschland.
Kommentar von Björn Finke


Der Freitag

Mehr Migrationspolitik wagen
Bundestagswahl Zuwanderung und Integration sind für viele in Deutschland die wichtigsten politischen Themen – die Parteien ignorieren das

Ferda Ataman | Ausgabe 35/2021

Erstaunlich kurz sind in diesem Wahlkampf bisher die Themen Migration, Integration und Asyl gekommen. Wir reden erst wieder darüber, seit die Lage in Afghanistan eskaliert. Allerdings dreht sich die öffentliche Diskussion ausschließlich um Fluchtmigration und eigentlich sogar nur um Hilfe für Menschen in Afghanistan.


13.09. - 19.-09.2021 / 37


Deutschlandfunk Kultur – Lesart

11.09.2021 / "9/11 und die Geburt der Gegenwart"
Corona als neues Ground Zero
Stefan Weidner im Gespräch mit Christian Rabhansl


Die rauchende Ruine des World Trade Centers kurz nach den Anschlägen von 2001.
Die "Geburt der Gegenwart" nennt Islamforscher Stefan Weidner die Anschläge von 2001. Sie hätten die Welt ins Chaos gestürzt, auch mit Folgen für die Klimakatastrophe. Eine Chance für eine neue Politik sieht er in der Coronakrise.




Partner & Links
Friedensforschung an der UNI Kassel

Copyright © Dr. Margret Liebezeit, 2004 - 2021. Alle Rechte vorbehalten.