Logo
Startseite || Vorwort || Hilfe || FAQ || FAQ (English) || Kosten || Kontakt || Datenschutz || Impressum

Login
Benutzer-ID:

Kennwort:

oder
registrieren
Kalender
September August Juli Juni Mai April März Februar Januar Dezember November Oktober
Vorwort Blog Blog:Unterricht Blog:Unterwegs Methodisches Notizbuch Hilfe Tech. Support Häufige Fragen FAQ (english) Kosten Gedanken zum Monat Partner & Links Bibliografische Hinweise Impressum

01.09.2020

September 2020

Warme Farben und kühlere Nächte
Die NABU-Naturtipps für September

Im Übergang vom Sommer in den Herbst ist der September einer der schönsten Monate. Nun können die Früchte des Sommers genossen werden und Hirsche beim Röhren gehört werden.


07.09. - 13.09.2020 / 37


Deutschlandfunk

DIHK zu Reisebeschränkungen„Abwägung zwischen Gesundheitsschutz und wirtschaftlicher Perspektive“ / 07.09.2020

Im Kampf gegen das Coronavirus müsse die Perspektive der Wirtschaft viel stärker als bislang berücksichtigt werden, fordert der stellvertretende DIHK-Hauptgeschäftsführer Achim Dercks. So könnten Unternehmen auch gute Hygienekonzepte gemeinsam mit den Behörden entwickeln, sagte er im Dlf.
Achim Dercks im Gespräch mit Friedbert Meurer

BLOG: Covid 19 und Wirtschaftsfolgen


Deutschlandfunk Kultur – Tonart

09.09.2020 / Demonstration "Alarmstufe Rot"
Die Veranstaltungsbranche bangt ums Überleben


Tom Koperek im Gespräch mit Mathias Mauersberger
Unsichere Zeiten für die Eventwirtschaft: Bis zum Jahresende sind Großveranstaltungen wegen der Coronapandemie untersagt. Doch ohne Konzerte, Festivals oder Messen stehen viele Firmen vor dem Aus, warnt Demo-Initiator Tom Koperek.

BLOG: Corona Krise: Mut zur Angst


Deutschlandfunk Kultur – Zeitfragen
09.09.2020 / Berliner Schloss
Die Hohenzollern-Fassade

Von Hans von Trotha

Das neue Berliner "Stadtschloss" verkörpert einen Widerspruch, der seinesgleichen sucht: Im Innern soll sich mit dem Humboldt-Forum intellektuelles Leben des 21. Jahrhunderts entfalten. Die Fassade hingegen kündet vom royalen Glanz vergangener Zeiten.


Bundestagsfraktion Bündnis90/ Die Grünen
PRESSEMITTEILUNG 10.09.2020

Corona in Syrien außer Kontrolle: Bundesregierung jetzt gefordert
Zur unkontrollierten Ausbreitung der Corona-Pandemie in Syrien erklärt Omid Nouripour, Sprecher für Außenpolitik:


14.09. - 20.09.2020 / 38


LTO Legal Tribune Online

15.09.2020 Erneute Bundesratsinitiative nach dem Brand in Moria Können die Länder auch ohne den Bund Flücht­linge auf­nehmen?
von Tanja Podolski und Hasso Suliak

Einige Länder wären bereit, mehr Flüchtlinge aus Moria aufzunehmen, doch der Innenminister blockt. Ändern könnte das eine BR-Initiative aus Berlin und Thüringen. Die aber lehnen Union und SPD im Bundestag ab.


21.09. - 27.09.2020 / 39


Deutschlandfunk Kultur – Politisches Feuilleton
22.09.2020 / Aufnahme von Geflüchteten

So geht Integration von unten
Ein Einwurf von Uli Röhm

Wie viele geflüchtete Menschen kann Deutschland aufnehmen? Nicht erst seit dem Brand im Lager Moria wird über diese Frage gestritten. Das Dorf Jugenheim in Rheinhessen gibt im Kleinen die Antwort, meint der Wirtschaftsjournalist Uli Röhm.


FBB Flughafen Berlin Brandenburg / 28.08.2020 / Nachtrag
Vorbereitungen zur BER-Inbetriebnahme verlaufen erfolgreich / Finanzfragen der nächsten Jahre im Fokus

Neun Wochen vor der Eröffnung des BER am 31. Oktober hat sich der Aufsichtsrat der Flughafengesellschaft heute hauptsächlich mit dem Stand der Vorbereitungen der Inbetriebnahme beschäftigt. Dabei standen die bisherigen Ergebnisse des Probebetriebs mit Komparsen, die erfolgreiche Brandschutz- und Räumungsübung im Flughafenbahnhof sowie die Inbetriebnahmekommunikation im Mittelpunkt.


Deutschlandfunk Kultur – Politisches Feuilleton

23.09.2020 / Bibliotheken und Corona
Zerbrechliche Orte des öffentlichen Raums

Beobachtungen von Melike Peterson

Für viele sind Bibliotheken Orte des Kontaktes. Der übliche Aufenthalt dort war wegen Corona lange unmöglich, nun kann man sie wieder besuchen. Die Stadtgeografin Melike Peterson beschreibt, wie die Krise diese öffentlichen Räume beschädigt hat.


Deutschlandfunk Kultur – Sein und Streit
20.09.2020 /
„Wahre Kosten“ im Supermarkt
Die Marktgläubigkeit bleibt
Von David Lauer

Billigfleisch oder Billigflug: Berücksichtigt man die Umweltfolgen, sind viele Güter zu günstig. Ein Supermarkt zeigt darum seit Kurzem ein zweites Preisschild mit den „wahren Kosten“. Gut gemeint, aber auch gut gedacht? David Lauer bezweifelt es.

BLOG: Covid 19 und Wirtschaftsfolgen


28.09. - 03.10.2020 / 40


Berliner Zeitung.de

Psychologie : Die Seele des Ostens ist schwer zu ergründen
Deformiert oder stark? Ängstlich oder zuversichtlich? Das Psychogramm der ehemaligen DDR-Bürger ist noch sehr lückenhaft. Große Forschungsprojekte sollen es jetzt ergänzen. 26.5.2020, Jana Hauschild


Themen des Monats

  • Corona / Wirtschaft II
  • Corona / Mut zur Angst
  • Corona / Flüchtlinge
  • Humboldt Forum
  • FBB Flughafen Berlin Brandenburg
  • Corona / Kunst und Kultur
  • Deutsche Einheit




Partner & Links
Die Zeit

Copyright © Dr. Margret Liebezeit, 2004 - 2020. Alle Rechte vorbehalten.