Logo
Startseite || Vorwort || Hilfe || FAQ || FAQ (English) || Kosten || Kontakt || Datenschutz || Impressum

Login
Benutzer-ID:

Kennwort:

oder
registrieren
Kalender
Mai April März Februar Januar Dezember November Oktober September August Juli Juni
Vorwort Blog Blog:Unterricht Blog:Unterwegs Methodisches Notizbuch Hilfe Tech. Support H�ufige Fragen FAQ (english) Kosten Gedanken zum Monat Partner & Links Bibliografische Hinweise Impressum
< voriger Monat Jahresübersicht/Archiv

Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)
Mailied / Maifest

Wie herrlich leuchtet
Mir die Natur!
Wie glänzt die Sonne!
Wie lacht die Flur!

Es dringen Blüten
Aus jedem Zweig
Und tausend Stimmen
Aus dem Gesträuch

Mehr, auch gesprochen, in Deutsche Lyrik
~~~~~~~~
Friedrich von Logau (1605-1655)
Der Krieges Buchstaben

Kummer, der das Mark verzehret,
Raub, der Hab und Gut verheeret,
Jammer, der den Sinn verkehret,
Elend, das den Leib beschweret,
Grausamkeit, die unrecht kehret,
Sind die Frucht, die Krieg gewähret.

Projekt Gutenberg-DE

zum Übungskalender
 

Gedanken zum Mai 2024

Monat Mai
 
Frankfurter Allgemeine / 30.04.2024
20 Jahre Osterweiterung :
Eine EU-Erfolgsgeschichte mit Schönheitsfehlern
Von Andreas Mihm, Wien / 30.04.2024

Lesen Sie bitte hier weiter



literaturkritik.de / Arbeiten und beten
Heinrich Bölls "Briefe aus dem Krieg"

Von Heribert Hoven

"Nein, ein Thomas Mann ist Heinrich Böll gewiss nicht, obwohl das, was er in sechs Kriegsjahren über sich und seine Situation zu Papier gebracht hat, an Umfang durchaus den Tagebüchern seines Nobelpreiskollegen entspricht. Dass die Mitteilungen vom lieben "Hein" flugs zum "bedeutendsten Werk des Schriftstellers" erklärt wurden, so Hans Wollschläger in der F. A. Z., teilen sie ebenfalls mit den Diarien des Lübeckers."

BLOG: 2024-1939 / 85 Jahre Beginn // 2024-1945 / 79 Jahre Ende Zweiter Weltkrieg



Frankfurter Rundschau / Uni Köln lädt bedeutende Philosophin wegen ihrer Haltung zu Israel aus / Stand: 08.04.2024 / Von: Michael Hesse
"Köln – Die Debatte über den Nahost-Konflikt ist in Deutschland um eine Eskalationsstufe reicher. Die Universität zu Köln hat die berühmte jüdische US-Philosophin Nancy Fraser ausgeladen, weil sie sich kritisch gegenüber Israel geäußert hatte."

Lesen Sie bitte hier weiter

< voriger Monat Jahresübersicht/Archiv

zum Übungskalender
Partner & Links
Amnesty International

Copyright © Dr. Margret Liebezeit, 2004 - 2024. Alle Rechte vorbehalten.